/ Best Beaches

Tel Aviv ist ein richtiger Beach Hotspot. Mehr als 14 Kilometer Küstenlinie goldfarbener Sandstrände, bieten die perfekte Ausgangslage für ein bisschen fun in the sun. Aber Strand ist nicht gleich Strand in Tel Aviv - es gibt da ein paar essentielle Unterschiede. Aber keine Bange, egal ob man das Miami-feeling am Gordon Beach will oder einfach nur, wie ein richtiger Telavivian, am Alma Beach relaxen möchte – hier findet jeder sein perfektes Plätzchen am Strand, um sich gemütlich in der Sonne zu räkeln. Wir beginnen im Norden der Küste hinunter nach Jaffa.

Metzitzim Beach

Metzitzim ist der ideale Familien-Strand. Dank der weiten, tiefen Einstiegsebene ins Meer und der dauerhaften Präsenz von Rettungsschwimmern, können auch Eltern etwas entspannen am Strand. Zudem bietet er eine kleine Strandbar und ein Restaurant, Möglichkeiten um in offenen Duschen den Sand und das Salzwasser abzuwaschen und Schatten-Bungalows. Für Nachtschwärmer ist ausserdem dies der perfekte Strand um ungestört die Wellen beim brechen zu beobachten, da er etwas abgeschottet vom sonstigen Trubel der Tayelet-Promenade liegt. Funfact: Der Strand ist nach einem berühmten israelischen Film aus den 70’ern von Arik Einstein benannt, weil er Teil der Kulisse was.

 

Adresse:

Metzitzim Beach

Tel Aviv-Yafo

Religious Beach

Dies ist ein abgetrennter Strand, für Tel Aviv’s religiösere Community – umgeben von Wänden soll er etwas privatsphäre bieten. Frauen und Männer haben strikt voneinander getrennte Öffnungszeiten. Für Frauen ist der Strand am Sonntag, Dienstag und Donnerstag offen und für Männer am Montag und Freitag. Samstags - am Shabbat, bleibt der Strand geschlossen, da religiöse Juden dann ruhen und nicht an den Strand gehen.

 

Adresse:

Religious Beach
Tel Aviv-Yafo

Hilton Dog Beach

Hilton Dog Beach

 

Gleich neben Tel Aviv’s beliebtem Hilton Beach ist ein ganz kleiner unscheinbarer Strand für Hunde. Hier können Vierbeiner ungehemmt und feuchtfröhlich im Sand rumtollen. Der Strand bietet Hunde-Duschen – der perfekte Ort also für Tierliebhaber und ihren besten Freund.

 

Addresse:

Hilton Dog Beach
Tel Aviv-Yafo

Gay Beach

Ganz einfach zu finden ist dieser Strand – man muss nur Ausschau nach den regenbogenfarbenen Sonnenschirmen halten. Neben dem Fakt, dass hier jede und jeder willkommen ist, war es einst die Gay-Cummunity, die den Strand zu einer kleinen Marke und weltberühmt machten. Was auch immer deine sexuellen Präferenzen sind – du bist hier herzlich willkommen um deinen Beachday an diesem farbenfrohen Ort zu geniessen.

 

Addresse:

Gay Beach
Tel Aviv-Yafo

Gordon Pool

Der Gordon Pool Complex ist eine Art Fitness und Wellness Park. Egal ob Yoga, TRX-Workout, oder längen Schwimmen im Poolbereich – hier kommt jeder auf seine Kosten. Eine Tageskarte kosten 90 Shekel, was umgerechnet zirka 25 Schweizer Franken sind, darin enthalten sind Fitness Kurse für den ganzen Tag und die Benutzung des Pools.

 

Adresse:

14 Eli'ezer Peri

Tel Aviv

www.gordon-pool.co.il

Hilton Beach

Sehr wahrscheinlich Tel Aviv’s high Society Strand – dominiert vom TopSea Centre, welches Surf und Kayak Lektionen anbietet, und einer Reihe an exklusiven bars und Restaurants. Gut zu wissen, die meisten haben Lieferdienste, die das Essen direkt an den Strand bringen. Erwarte schöne Menschen, die sich bräunen, surfen und ihre Fitnessübungen machen – aber vergiss trotzdem nicht deine Flipflops, denn ins Wasser steigen beinhaltet ein paar steinige Felsen. Der Hilton Beach ist auch der perfekte Ort um abends ein kühles Bier zu trinken und Menschen zu beobachten.

 

Addresse:

Hilton Beach

Tel Aviv-Yafo

Gordon Beach

Wahrscheinlich der beliebteste Strand in der mediterranen Metropole. Hier findest du alles, was dein Herz begehrt - ein weiter Sandstrand mit Sonnenlounges und Lifeguards, Beach-Volleyballnetze, ein Fitnesspark und das hippe Strandcafé LalaLand machen ihn zum Hotspot unter den Sportfans und Sonnenanbetern. Hier geht es super lässig her und zu und wer Tel Aviv verstehen möchte, kommt am besten an einem Freitag oder Samstag her, wenn sich ein multikultureller Mix bildet aus Touristen und Locals.

 

Addresse:

Gordon Beach

Tel Aviv-Yafo
 

Frishman Beach

Der tiefe Einstieg ins Wasser macht diesen Strand perfekt für Familien mit Kindern. Und für all jene die sich schnell langweilen den ganzen Tag am Strand rumzuliegen, denn der Strand bietet Volleyball Kurse und einen Fitnesspark – perfekt für das Workout an der Sonne. In kürzester Distanz befinden sich direkt gegenüber vom strand eine Reihe an Restaurantketten, Bars, Souvinirshops und kleine Kioske. Aber auch direkt am Strand bekommt man fruchtige Drinks und Snacks.Gut zu wissen, es gibt Schliessfächer, eine Erste-Hilfe Anlaufstelle, Toiletten, und Strandliegen und/oder Sonnenschirme zum mieten.

 

Addresse:

Frishman Beach

Tel Aviv-Yafo
 

Bograshov Beach

Der übergang vom Frishman Beach und Bograshov ist fliessend. Der perfekte Beach um direkt im Zentrum von allem zu sein. Locals und Touristen finden sich hier an diesem belebten Strand. Schnapp dir ein kühles Bier oder ein Fruchtshake und geniesse auf der einen Seite die athemberaubende Sand-Strand und Meeres-Kulisse und auf der anderen Seite lässt sich Tel Aviv’s farbenfrohe Architektur bestaunen. Plus hier wird garantiert niemandem langweilig, denn man könnte stundenlang Tel Aviv’s Vibes beobachten. Gegenüber befindet sich direkt eine Reihe an Restaurantketten, Bars, Souvinirshops und kleinen Kiosken

 

Addresse:

Bograshov

Tel Aviv-Yafo
 

Jerusalem Beach

Am Ende der Guela Strasse befindet sich der Jerusalem Beach, deshalb bei Locals auch oft „Guela Beach“ genannt. Dies ist der Nummer eins Strand für Locals, die direkt nach der Arbeit oder Freitags nach dem Einkauf am Shuk eine Abkühlung brauchen oder sich ins Wochenende einstimmen wollen. Hier ist der Ort, um dein Geschick im „Matkot“ zu testen - einem typischen israelischen Spiel, das man mit zwei Schlägern und einem Ball spielt. Am besten bringt man hierhin mit: zwei Schläger, einen Ball, gekühltes Bier und dazu Pita mit Hummus, um sich wie richtige Tel Avivians zu fühlen.

 

Addresse:

Geula Beach
Tel Aviv-Yafo

 


 

Banana Beach

Der Banana Beach liegt nahe an der Altstadt von Jaffa und ist an seinen gelben Strandstühlen zu erkennen. Ein Strand ohne Allüren, entspannt, mit etwas weniger Touristen. Perfekt um mit dem angefangen Buch weiterzumachen. Auch hier gibt es eine Surfschule und ein Cafe. Extra-Tipp: Am Freitagnachmittag transformiert sich der Banana Beach in den Drum Beach. Locals treffen sich hier, auf den Klippen und packen Trommeln, Bongos und Congas aus, um den Shabbat mit einer Drum-Session zu begrüssen.

 

Addresse:

Banana Beach
Tel Aviv-Yafo

 


 

Alma Dog Beach

Zwischen dem Banana Beach und der Altstadt von Jaffa liegt ein kleiner Strand, ganz ohne Glamour und Glitter. Minimalistisch und pur – keine Sonnen-liegen, oder –Schirme. Für Hundebesitzer: Neben an ist direkt der Alma Dog Beach, Hier können Vierbeiner ungehemmt und feuchtfröhlich im Sand rumtollen. Der Strand bietet Hunde-Duschen – der perfekte Ort also für Tierliebhaber und ihre besten Freunde.

 

Addresse:

Alma Beach
Tel Aviv-Yafo

 


 

Jaffa Beach

Fern von dem ganzen Trubel der Beaches entlang der Tayelet-Promenade, liegt Jaffas Strand Perle „Jaffa Beach. Hier geht es langsamer, relaxter und total gemütlich her und zu. Anders als bei den aneren Stränden sind hier keine Wellenbrecher vorhanden, was grosse Wellen und das Paradies für Surfer an windigen Tagen bedeutet.

 

Addresse:

Jaffa Beach
Tel Aviv-Yafo


 

  • White Instagram Icon